denlenplsv

Heute 15



















































Aktuelle Nachrichten

 
europe 3225247 640Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) 

Moin Moin Liebe Sportsfreunde,

ab dem 25. Mai 2018, gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union. Mit der Verordnung wird der Schutz personenbezogener Daten gestärkt.

Da uns der Schutz Eurer Privatsphäre natürlich auch sehr wichtig ist, haben wir unsere Datenschutzerklärung überarbeitet.

Den vollständigen Text unserer Datenschutzhinweise findet Ihr unter folgendem Link oder auf unserer Homepage: Datenschutz

Vielen Dank für euer Verständnis und Petri Heil

Angelverein Jever e. V.

 
aal jpgAalbesatzmaßnahmen 2018

Durch die immer noch alarmierende Bestandssituation des Europäischen Aales, fördert auch dieses Jahr das Land Niedersachsen wieder den Aalbesatz mit Landes- und EU-Mitteln, um die Blankaalabwanderungsrate (Abwanderung in das Sargassomeer um sich dort erfolgreich fortzupflanzen) in den niedersächsischen Gewässern aufrecht zu erhalten und evtl. zu steigern.

Die Ursachen dafür sind sicherlich u.a. in den Querverbauungen der Flüsse zu suchen. Ein weiterer Grund ist die Bestandsexplosion des Kormorans und dem damit verbundenen Fraßdruck und das Abfischen der sogenannten Glasaale (Glasaale sind wenige Zentimeter lange, junge Tiere, die nach einer Reise von mehreren tausend Kilometern durch den Atlantik vor den europäischen Küsten auftauchen, um ihre Wanderung in die Flüsse zu beginnen). Die meisten Aale werden jedoch bei der Abwanderung, wenn diese eine stattliche Größe erreicht haben, von den Turbinen der Wasserkraftwerke zerhäckselt. Hier sind noch immer hohe Mortalitätsraten zu verzeichnen, was in bestimmten Kreisen gerne verschwiegen wird.

Deswegen erhält auch in diesem Jahr der Angelverein Jever e. V., 126,7 kg Aale aus dem Förder-Programm und zusätzliche 15 kg die nicht gefördert werden, für unsere Kuhlen. Das sind  bei einem Gewicht von ca 4 g pro Aal, eine Gesamtmenge von ca. 36.000 Aale.

Am 05.05.2018 werden die Aale aus dem Förderprogramm geliefert. Die dann in unseren eigenen Fisch-Tanks umgeladenen Aale, werden auf die vom Verband, durch unsere Fischwarte und freiwillige Helfer, an den vorgeschriebenen Stellen unserer Gewässer, nach einer vorsichtigen Temperaturanpassung, am Zielgewässer entlassen. Für die Verteilung können unsere Gewässerwarte noch Unterstützung gebrauchen. Es wäre toll wenn noch 7-8 Mitglieder Zeit hätten und uns dabei unterstützen. Wir treffen uns am 05.05.2018 um 12:00 Uhr am Moorwarfer See.

Vielen Dank für eure Hilfe und Petri Heil

Angelverein Jever e. V.

Holger MellUnser bisheriger stv. Vorsitzende Gert-Holger Mell schied auf eigenem Wunsch nach 42-jähriger Tätigkeit auf unterschiedlichen Positionen im Vorstand aus diesem aus.

Darüberhinaus war er langjähriger Fischereiaufseher, Ausbilder für die Fischereilehrgänge für den Landesfischereiverband Weser-Ems e.V., Verbandsprüfer bei Fischereiprüfungen und in vielen weiteren Funktionen tätig.

Aus diesem Grund wurde er mit der goldenen Ehrennadel des Landesfischereiverbandes Weser-Ems e. V. geehrt. Die Jahreshauptversammlung ehrte und würdigte sein Engament mit der Ernennung zum Ehrenmitglied unseres Vereins.

Auch hier bedanken wir uns noch einmal recht herzlich für seine bisherige Tätigkeit und wünschen ihm alles Gute für die weitere Zukunft.

 
kormoranVom Landesfischereiverband wurden wir um Mithilfe bei der Landesweiten Kormoranzählung gebeten. Diese sollen überall zum gleichen Termin gezählt werden, und zwar an ihren Schlafplätzen. Wir benötigen also Hinweise, wo die Kormorane ihre Schlafplätze haben um dieses durchführen zu können. Bitte gebt diese Mitteilung an unsere Gewässerwarte bis zur Jahreshauptversammlung weiter.

Vielen Dank im Voraus.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok