denlenplpt

Heute 41

Nutrias erreichen Wangerland !

Nutrias erreichen Wangerland !

Nutrias

Was uns bisher nicht berührt hat, hat uns nun doch erreicht.

Die Nutria ist bis nach Friesland und Wangerland vorgedrungen.

Wo diese Tiere sind, gibt es zwar keine Bisamratten mehr, aber der Schaden, den diese durch ihre Bauten an Uferbefestigungen, Deiche usw. anrichten, ist wesentlich größer als die der Bisamratte.

Die Sielacht bittet deshalb dringend darum, über jede Sichtung einer Nutria umgehend deren Geschäftsstelle unter 04461-920913 (Herr Diers) oder 920911 zu informieren.

Vielen Dank für eure Mithilfe
Der Vorstand

 

 

 

Letzte Änderung am Samstag, 02 März 2019 10:38
Information

Wichtige Informationen

logo

Wangermeer, Karpfen an CEV (Schlafkrankheit) im Frühjahr 2017 erkrankt

Diese Warnung gilt auch für 2019

Im Frühjahr 2017 trat eine Erkrankung der Karpfen im Wangermeer mit CEV, eine Erkrankung, von der nur Karpfen befallen werden, auf. Um eine mögliche Übertragung auf Karpfen in anderen Gewässer zu vermeiden, dürfen entnommene Karpfen des Wangermeers weiterhin nicht in andere Gewässer umgesetzt werden!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok